TERRAPLAN-STRATEGIE

Die terraplan-Strategie „Markenimmobilien an Wachstumsstandorten mit Full-Service-Paket“ wurde in den vergangenen 16 Jahren entwickelt und an die Bedürfnisse der Kunden angepasst. Sie setzt sich aus folgenden drei Erfolgsfaktoren zusammen:

  • Steigen Haushalts- und Bevölkerungszahlen?
  • Wie hoch ist die Arbeitslosenquote?
  • Welche Wirtschaftszweige sind angesiedelt?
  • Gibt es universitäre Forschungseinrichtungen?

Nach einem positiven Ergebnis verleihen wir das Siegel Wachstumsstandort. Eigentümer einer terraplan- Markenimmobilie haben die Chance auf sichere Vermietung, höhere Mieteinnahmen und Wertsteigerung der Immobilie. Die Investition in einen Wachstumsstandort bietet Käufern die Chance einer Vermögensbildung.

Unser Ziel ist es, das Denkmal mit seiner Vergangenheit für zukünftige Mieter und Eigentümer zu erhalten und samt Neubau einer neuen Nutzung zuzuführen. Aus den gewonnenen Erkenntnissen wird für jede Markenimmobilie ein eigenes Markenkonzept mit Markenname und Logo, Internetseite, Prospekt und individueller Gestaltung der Grundrisse abgeleitet. Um den Kapitalanlegern und Mietern einen Zusatznutzen zu bieten, entwerfen wir beispielsweise Sauna, Kino-Saal oder Werkraum. Kapitalanleger profitieren dabei von höheren Mieteinnahmen und heben sie aus der Masse der Beliebigkeit heraus.

BEI TERRAPLAN ERHALTEN SIE ALLES AUS EINER HAND!

Vor dem Kauf einer Markenimmobilie erhalten Erwerber alle Informationen und Verkaufsunterlagen für Ihre Kapitalanlage. Ihr Vertriebspartner unterstützt Sie zusätzlich bei der Entscheidung und berät Sie gerne. Nach dem Erwerb informieren wir Sie regelmäßig über Baufortschritt, Meilensteine und Entwicklung des Standortes. Nach Baufertigstellung übernimmt die terraplan Grundbesitz Verwaltungsgesellschaft mbH Vermietung und Verwaltung. Sie betreut die Wohnungseigentümergemeinschaft, führt Wohnungsübergaben und -abnahmen mit Ihren Mietern durch, ermittelt die Nebenkosten und rechnet sie ab, verbucht Mieteingänge und setzt Gewährleistungsansprüche gegenüber Dritten durch.